ELEKTROMOBILITÄT: ALLE BATTERIEN AUFGELADEN.

E-DRIVE ENGINEERING & TESTING. EV SYSTEMS & COMPONENTS.

Das wichtigste Automobilthema der Zukunft ist Elektromobilität. Bei Valmet Automotive hat es allerdings auch eine Vergangenheit: Schon 2009 bauten wir mit dem THINK City das erste batterieelektrische Stadtfahrzeug. Kurz danach folgte der Fisker Karma, ein viel beachteter Plug-in-Hybrid. Elektromobilität beschäftigt uns seit zehn Jahren – und es war nur folgerichtig, dass wir 2017 die Partnerschaft mit dem chinesischen Batteriehersteller CATL eingingen.

Unser Verständnis aller Abläufe rund um Elektromobilität und Batterieentwicklung ist fundamental und wirkt in alle Bereiche unseres Unternehmens hinein. Damit sind wir für OEMs, automobile Newcomer sowie für nicht-automobile Industrien eine Topadresse in Sachen Elektromobilität. Und Tier-1-Zulieferer für komplette EV Batteriesysteme.

E-DRIVE ENGINEERING.

Die Batterie ist der Flaschenhals der Elektromobilität. Ohne hohe Speicherkapazitäten bleibt die Entwicklung stehen. Mit unserem Know-how im eDrive Engineering und hocheffizienten Lithium-Ionen-Zellen – aus Batteriefabriken unseres Partners genauso wie von anderen unabhängigen Zellherstellern oder vom Kunden selbst – sorgen wir für elektrische Mobilität. Wir bringen die Gigawatts zu den OEMs. Und auf die Straße.

Mehr

GESTALTER DER ELEKTROMOBILITÄT.

Die eDrive-Kompetenz bei Valmet Automotive war schon immer groß. Aus „groß“ haben wir „überragend“ gemacht: Indem wir das Engineering Know-how aus den unterschiedlichsten Standorten gebündelt haben, bieten wir jetzt auch den größten OEMs ein Gesamtprojekt, das für ihren Weg in die Elektromobilität unverzichtbar ist. Denn wie kaum ein zweiter Engineering-Dienstleister stehen wir für die gesamte Wertschöpfungskette der Batterie-Produktentstehung.

BATTERIE-MANAGEMENT-SYSTEM.

Vom Entwicklungskonzept über alle mechanischen, elektrischen und thermischen Aspekte bis zur maßgeschneiderten Integration ins Fahrzeug beherrschen wir den kompletten Prozess. Wir bieten ein eigenes Batterie-Management-System für industrielle Anwendung, das auf anwendungs- und Anwender-spezifischen Anforderungen beruht und aktuell in seine vierte Generation geht. Wir produzieren Batteriemodule und -packs jeder Größe.

PARTNER VON OEMS UND START-UPS.

Von der Zelle über das Modul zum Batteriepack, vom Prototypen über die Integration bis zur Industrialisierung: Für Automobilhersteller und Start-ups decken wir das gesamte Batteriesystem ab oder dienen als verlängerte Werkbank des Kunden. Wir beherrschen das Projektmanagement rund um die Hochvoltbatterie und haben ein entsprechend tiefes Verständnis für alle Prozesse, auch für 3rd-Party-Anpassungen und Applikationen. Immer sind wir dabei nahe am Kunden – an seinen Bedürfnissen und Märkten.

E-DRIVE TESTING.

Die Nachfrage der Automobilindustrie nach Hochvoltbatterien ist enorm gestiegen. Und mit ihr die Nachfrage nach effizienten und verlässlichen Prüfkapazitäten – ohne umfassendes Testing erhalten Batterien keine Freigabe. Hier gibt es nur wenige Unternehmen, die in eine so umfassende und moderne Prüfstandtechnik, Testkoordination und Logistik investieren wie Valmet Automotive.

Mehr

TESTEN, BIS ES CRASHT.

Eine neue Hochvoltbatterie entwicklungs- und freigabeseitig zu realisieren, erfordert Investitionen von bis zu 20 Millionen Euro. Wer hier nicht mit akribischen Tests jedes Betriebsrisiko ausschaltet, verliert schnell den Anschluss an die Elektromobilität von morgen. Entsprechend streng sind unsere Computer-Simulationsprogramme und physischen Testläufe: In Überlastungstests crashen wir gezielt Hochvoltbatterien oder simulieren extreme Klimabedingungen und ihren Einfluss auf die Batterie-Performance. Safety first.

KOMPROMISSLOS: UNSER TESTKATALOG.

Für all diese Maßnahmen haben wir einen eigenen Valmet Automotive Testkatalog entwickelt, der mehr als 150 verschiedene Prüfungen bei jeweils bis zu 100 Testbatterien bestimmt. Auch beim kompletten E-Antriebsstrang kommt unser Testing zum Einsatz: Hier werden der Elektromotor und die Leistungselektronik geprüft.

SICHERE LOGISTIK.

Dazu kommt unser enormes Wissen über die Bedingungen, die die unterschiedlichen Märkte an Hochvoltbatterien stellen: Gesetze, Regelungen, ISO-Standards ebenso wie die Anforderungen des Automobilherstellers selbst – riesige Pakete und Datenmengen, auf deren Beachtung ein spezielles Team achtet. Und zwar auch dann, wenn alle Tests bestanden wurden: Ein eigenes Logistikkonzept sorgt für eine sichere Lagerung und das globale Versenden des Gefahrguts Hochvoltbatterie.

VISIONÄRER PARTNER FÜR START-UPS.

Elektromobilität boomt: Neben den großen OEMs steigen auch mehr und mehr digital getriebene Startups in das Mobilitätsgeschäft ein. Diese brauchen die technische Kompetenz erfahrener Autobauer und eDrive Ingenieure, die kaum jemand so ganzheitlich zur Verfügung stellt wie wir. Gerade diese Zielgruppe entspricht unserer Vision, ein führender Anbieter für batterie-elektrische Fahrzeuge zu werden – in einer Bandbreite, die von Beratung bis zu Turnkey-Fahrzeugprojekten reicht. Wir sind bereit.

EV SYSTEMS & COMPONENTS.

Die Entwicklung ambitionierter EV Systeme und Komponenten ist ein großes Thema bei Valmet Automotive. Wir haben Know-how aus dem industriellen Fahrzeugbau. Wir sind Spezialisten für eDrive Engineering und Hochvolt-Komponenten. Wir beherrschen die Wertschöpfungskette der Batterieproduktion. Und wir sind führender Tier-1-Lieferant für komplette Batteriepacks – in vielen anspruchsvollen Industrien.

Mehr

ROADMAP IN DIE ZUKUNFT.

Valmet Automotive ist schon lange im Batteriegeschäft, längst schon elektrisch unterwegs. Die Fast Lane aber öffnete sich erst so richtig, als wir die Kapazitäten und Möglichkeiten unserer zahlreichen „batterie-elektrischen Standorte“ verknüpften. Und als wir den führenden chinesischen Batteriehersteller CATL als Minderheitsgesellschafter ins Boot holten. Jetzt stehen wir richtig unter Strom.

BEREIT FÜR DIE ZUKUNFT.

Mit hoher Innovationsgeschwindigkeit bauen wir unsere Position auf dem europäischen Markt für batterie-elektrische Fahrzeuge aus – und das in vielen unterschiedlichen Industriezweigen. Mit unserem konsistenten Projektmanagement sowie der Entwicklung und Lieferung von Batteriesystemen sind wir ein starker und verlässlicher Partner.

VERANKERT IN DER ERFAHRUNG.

Neben der Automobilindustrie benötigen viele andere Branchen effiziente Systeme und Komponenten für Elektrofahrzeuge sowie batterie-elektrische Antriebe. Kein Wunder: Ihr Bedarf an Elektromobilität entstand deutlich früher als in der Automobilindustrie. Diesen Bedarf haben wir von Anfang an bedient. Batterie-Management-System, elektrischer Antriebsstrang, Steuergerät und komplette Elektrofahrzeuge als Auftragsfertigung: All dies bieten wir Industrien wie dem Schiffsbau sowie Herstellern von Bau- und Landmaschinen seit Jahren erfolgreich an.

ELECTRIFYING AUF EINEN BLICK.

E-DRIVE ENGINEERING:

Lückenlose Wertschöpfungskette der Batterieentwicklung. Tier-1-Zulieferer für EV Batteriesysteme. eDrive-Integration als Entwicklungspartner der Elektromobilität.

E-DRIVE TESTING:

Prüffelder für Hochvoltbatterien und deren Performance. Lifecycle- und Saftey-Tests. Testkoordination für Kundenmärkte. Batterielagerung und Logistik.

EV SYSTEMS AND COMPONENTS:

Batteriepacks, eDrive Steuergeräte, Antriebsstränge und Auftragsfertigung für komplette Elektrofahrzeuge. Jahrelange Erfahrung in nicht-automotiven Industrien.

REVOLUTIONEN BEGINNEN AUF DER STRASSE.

Mit der Elektrifizierung des Automobils wird eine ganze Branche zum Vorreiter gesellschaftlicher Transformation. Valmet Automotive fährt vorneweg.

INTERVIEW LESEN